Informationen zum NDA

Für die Teilnahme an bestimmten Workshops ist ein gültiges NDA1 zwischen Ihnen/Ihrer Firma und TCT Mobile Europe SAS (nachfolgend "BlackBerry" genannt) erforderlich. Dies ermöglicht uns, Ihnen in einem sicheren Rahmen vertrauliche Informationen zugänglich zu machen.

In vielen Fällen ist ein NDA bereits vorhanden und in unserem System hinterlegt, dann ist neben der Anmeldung zur Veranstaltung kein weiterer Schritt erforderlich.


NDA erstellen

Für den Fall, dass noch kein NDA vorliegt, können Sie dieses in wenigen Schritten erstellen:

  1. Wählen Sie im Anmeldeformular für den jeweiligen Event die Option "Nein, es liegt noch kein NDA vor" aus.
  2. Sie erhalten innerhalb von 48 Stunden eine Bestätigungs-E-Mail, welche den NDA Vertragstext enthält.
  3. Sie haben die Möglichkeit, den Vertrag zu lesen und von Ihrer Rechtsabteilung prüfen zu lassen.
  4. Bringen Sie bitte den unterzeichneten NDA zu Veranstaltung mit, er wird bei der Registrierung vor Ort benötigt.
  5. Es besteht zudem die Möglichkeit, den NDA am Tag der Veranstaltung direkt vor Ort zu unterschreiben.

Beachten Sie bitte, dass die Überprüfung des NDA etwas Zeit in Anspruch nehmen kann und erscheinen Sie deshalb bitte rechtzeitig zur Veranstaltung.


1) NDA: "Non-Disclosure Agreement" (Vertraulichkeitsvereinbarung)



Haupt-Reiter